3.Oktober 2017 – 00.12Uhr: Die Ernährung ist so verdammt wichtig!

3.Oktober 2017 – 00.12Uhr: Die Ernährung ist so verdammt wichtig!

Die Ernährung ist ja so wichtig für die tragende Hündin und die Welpen, gerade in den ersten Wochen. Wieder und wieder checke ich ihren Ernährungsplan. Es soll keine Überversorgung an Mineralien, aber auch keine Unterversorgung geben. Genügend Protein. Ausreichend Kohlenhydrate. Keine Hormone. Frisch und am besten Bio. Und nicht zu viel. Jetzt noch nach dem Erhaltungsstoffwechsel, erst in der zweiten Hälfte der Gravidität werden die Kalorien erhöht. Haben wir Antioxidantien und Öl für Omega-6- und die Omega-3-Fettsäuren. Enthält das Futter ausreichen Kalzium ? Aber Vorsicht, nur nicht zuviel Kalzium. Kalzium macht die Knochen der Welpen zu fest, wir wollen sie gummiartig, damit sie schön durch den Geburtskanal kommen.
Aber alles kein Problem, denn ich kann immer wieder in meiner “Ernährungsbibel” Nachschlagen: “Ernährung des Hundes” von Jürgen Zentek. Hier wird alles haarklein erklärt. Nicht nur für die tragende Hündin, für jeden Hund in allen Lebenslagen. Ich kann es nur wärmsten empfehlen…

Also wie gesagt, dass ist meine persönliche Meinung, ich übernehme keine Verantwortung für den Inhalt, die Vermarktung oder sonst irgendwas. Ich finde es persönlich einfach nur gut.

Leave a Comment