Exercise

Jeder Hund der gelangweilt ist, kann seine ungenutzte Energie in die falsche Richtung lenken und vielleicht etwas kaputt machen. Dieses Verhalten ist keinesfalls böswillig, aber das Ergebnis eines klugen Hundes, der nach einer Möglichkeiten sucht, sich zu beschäftigen.

Wenn dein Cobberdog ausreichend Bewegung hat und geistig stimuliert wird, wird das allerdings nicht eintreten.

Also warum nicht gleich anfangen mit:

      • Grundgehorsam – für ein entspanntes Zusammenleben
      • Tricks – Tricks und nochmals Tricks – fördert die Bindung 
      • Schwimmen – stärkt Muskulatur und Herz-Kreislauf-System
      • Wandern – das auf und ab stärkt Muskulatur und Gelenke

Ich werde mich bemühen ab und an ein paar Übungen im meinem Block zu veröffentlichen, es kann also nicht schaden hin und wieder rein zu schauen. Und nicht vergessen: Es soll Spass machen!

Leave a Comment

LOGO VDV 2-dogs